Öffentliche Verwaltung (BASE): Unterschied zwischen den Versionen

Aus CivWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 10: Zeile 10:
 
[[Kategorie:Technologien_Schwerpunkt_Forschung_(BASE)]]
 
[[Kategorie:Technologien_Schwerpunkt_Forschung_(BASE)]]
 
[[Kategorie:Technologien_Schwerpunkt_Kultur_(BASE)]]
 
[[Kategorie:Technologien_Schwerpunkt_Kultur_(BASE)]]
{{BASE_Begriffskl|tech|Öffentliche Verwaltung}}
+
{{BASE_Begriffskl|tech|Öffentliche Verwaltung}}
{{BASE_Box_TechInfo|Name=Öffentliche Verwaltung}}
+
{{BASE_Box_TechInfo|Name=Öffentliche Verwaltung}}
  
 
{{Zitat|{{BASE_TechInfo|TECH_CIVIL_SERVICE|Zitat}}|Autor={{BASE_TechInfo|TECH_CIVIL_SERVICE|Autor}}}}
 
{{Zitat|{{BASE_TechInfo|TECH_CIVIL_SERVICE|Zitat}}|Autor={{BASE_TechInfo|TECH_CIVIL_SERVICE|Autor}}}}

Version vom 7. November 2014, 22:11 Uhr


Wiki Begriffsklärung.png

Dieser Artikel befasst sich mit der Technologie Öffentliche Verwaltung in Civilization 4 - BASE. Zu Beschreibungen in anderen Teilen der Civilization-Reihe siehe Öffentliche Verwaltung.

 

Civ4 button tech Öffentliche Verwaltung.gif Öffentliche Verwaltung
Allgemein
Epoche Mittelalter
Werte
Forschungskosten
Schnell 603 Civ4Forschung.png
Normal 900 Civ4Forschung.png
Episch 1350 Civ4Forschung.png
Marathon 2700 Civ4Forschung.png
Eigenschaften
Erfordert Mathematik und (Gesetzgebung oder Feudalismus)
Führt zu
Gebäude Senat
Einheiten Streitkolbenträger, Samurai, Breitschwertkämpfer, Warägergarde, Pesilat, Ninja, Highlander, Huscarl

„Die Bürokratie wurde erfunden, um die Bedürfnisse der Bürokratie zu stillen.“

Unbekannt

Allgemein

Öffentliche Verwaltung ist eine Technologie des Zeitalters Mittelalter, die vom Wachstumsberater empfohlen wird. Basiskosten sind 900 Civ4Forschung.png.

Strategie

Eine öffentliche Verwaltung ist die Voraussetzung für die Staatsform Bürokratie und ermöglicht die Ausbildung von Streitkolbenträgern (wenn Sie die Maschinen bereits erforscht haben). Darüber hinaus ermöglicht sie Ihren Bautrupps die Bewässerung.

Civilopedia

Die öffentliche Verwaltung umfasst die Bürokratie, Organisation und Verwaltung eines Landes. Voraussetzungen für eine erfolgreiche Verwaltung sind standardisierte Abläufe, Aufgabenteilung, Hierarchien und das Leistungsprinzip. Ferner ist eine exakte Buchführung erforderlich. In der Frühzeit wurden für Aufzeichnungen Kreide, Wachs und Steintafeln verwendet. Erst die Erfindung des Papiers ermöglichte die Entwicklung einer modernen öffentlichen Verwaltung.

Eine der ältesten bekannten öffentlichen Verwaltungen entstand während der Tang-Dynastie (600-900 nach Christus) in China als Reaktion auf Konfuzius' Forderung nach einer ehrlichen Regierung. Erstmals war für die Einstellung von Verwaltungsbeamten nun eine schriftliche Prüfung (anstelle der bis dahin üblichen Bestechung oder Gönnerschaft) erforderlich. Nicht zuletzt deshalb war die Verwaltung der Tang-Dynastie vom reichen und mächtigen Adelsstand weitgehend unabhängig.

Die Briten folgten dem chinesischen Vorbild bei der Strukturierung ihrer Kolonialverwaltung. Mitte des 18. Jahrhunderts hielt die Bürokratie schließlich auch in anderen Ländern Europas Einzug.

Freischaltungen

Einheiten

Gebäude

Sonstiges

  • (z.B. Wald Abholzen)
  • ...

Spielmechanik

Erfordert

Mathematik und (Gesetzgebung oder Feudalismus)

Führt zu

KI-Präferenzen

Vorlage:BASE TechInfo Vorlieben