Astronomie: Unterschied zwischen den Versionen

Aus CivWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „{{Begriffskl | text = Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe. }} Meinten Sie: * [[Astron…“)
 
 
(6 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 6: Zeile 6:
 
Meinten Sie:
 
Meinten Sie:
  
 +
* [[Astronomie_(Civ6)|Astronomie in Civilization VI]],
 
* [[Astronomie_(Civ5)|Astronomie in Civilization V]],
 
* [[Astronomie_(Civ5)|Astronomie in Civilization V]],
 
* [[Astronomie_(Civ4)|Astronomie in Civilization IV]],
 
* [[Astronomie_(Civ4)|Astronomie in Civilization IV]],
 
* [[Astronomie_(Civ3)|Astronomie in Civilization III]],
 
* [[Astronomie_(Civ3)|Astronomie in Civilization III]],
* [[Astronomie_(Civ2)|Astronomie in Civilization II]] oder
+
* [[Astronomie_(Civ2)|Astronomie in Civilization II]],
* [[Astronomie_(Civ1)|Astronomie in Civilization I]]?
+
* [[Astronomie_(Civ1)|Astronomie in Civilization I]] oder
 +
* [[Astronomie_(Civ4_FFH)|Astronomie in Fall from Heaven]] ?
  
  
 
== Civ-Historie ==
 
== Civ-Historie ==
Den Fortschritt '''Astronomie''' gibt es in allen Spielen der Civilization-Reihe, angefangen mit dem Klassiker von 1991: ''Civilization I''. Stets ermöglicht diese Technologie den Bau der [[Kopernikus-Sternwarte]] (bis Civ3) bzw. des [[Observatorium]]s (ab Civ4). Ab ''Civilization III'' bringt die Astronomie auch neue [[Marineeinheiten]] wie die [[Karavelle]], [[Fregatte]], [[Galeone]] oder das [[Linienschiff]], aber auch neue Bonus-Effekte wie die Fähigkeit, über das Meer zu handeln (Civ3+4) oder überhaupt die Fähigkeit, Ozeane zu überqueren (Civ5). Ab ''Civiization IV'' kommen neue Gebäude wie der [[Salon_(Civ4)|Salon]] (Civ4) oder der [[Seehafen_(Civ5)|Seehafen]] hinzu.  
+
Den [[Renaissance]]-Fortschritt '''Astronomie''' gibt es in allen Spielen der Civilization-Reihe, angefangen mit dem Klassiker von 1991: ''Civilization I''. Diese Technologie ermöglicht den Bau der [[Kopernikus-Sternwarte]] (bis Civ3) bzw. des [[Observatorium]]s (ab Civ4). Ab ''Civilization III'' bringt die Astronomie auch neue [[Marineeinheiten]] wie die [[Karavelle]], [[Fregatte]], [[Galeone]] oder das [[Linienschiff]] und neue Bonuseffekte wie die Fähigkeiten, über das Meer hinweg Handel zu treiben (Civ3+4) oder Ozeane zu überqueren (Civ5). Später kommen neue Gebäude wie der [[Salon_(Civ4)|Salon]] (Civ4) und der [[Seehafen_(Civ5)|Seehafen]] (Civ 5) dazu.
 +
 
 +
In ''Civilization VI'' erlaubt die Astronomie lediglich den Bau eines neuen Weltwunders.  
  
  
 
== Web-Links ==
 
== Web-Links ==
[http://de.wikipedia.org/wiki/Astronomie Astronomie in der Wikipedia]
+
[[Datei:Wikipedia_FavIcon.png]] [http://de.wikipedia.org/wiki/Astronomie Astronomie in der Wikipedia]
  
 
[[Kategorie:Begriffsklärung]]
 
[[Kategorie:Begriffsklärung]]

Aktuelle Version vom 5. Dezember 2017, 19:48 Uhr

Wiki Begriffsklärung.png

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.


Meinten Sie:


Civ-Historie

Den Renaissance-Fortschritt Astronomie gibt es in allen Spielen der Civilization-Reihe, angefangen mit dem Klassiker von 1991: Civilization I. Diese Technologie ermöglicht den Bau der Kopernikus-Sternwarte (bis Civ3) bzw. des Observatoriums (ab Civ4). Ab Civilization III bringt die Astronomie auch neue Marineeinheiten wie die Karavelle, Fregatte, Galeone oder das Linienschiff und neue Bonuseffekte wie die Fähigkeiten, über das Meer hinweg Handel zu treiben (Civ3+4) oder Ozeane zu überqueren (Civ5). Später kommen neue Gebäude wie der Salon (Civ4) und der Seehafen (Civ 5) dazu.

In Civilization VI erlaubt die Astronomie lediglich den Bau eines neuen Weltwunders.


Web-Links

Wikipedia FavIcon.png Astronomie in der Wikipedia