Physik (Civ5)

Aus CivWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wiki Begriffsklärung.png

Dieser Artikel erläutert die Technologie Physik, wie sie in Civ 5 vorkommt. Für die Technologien gleichen Namens in anderen Teilen der Civilization-Reihe siehe Physik.


Civ5 Portal | Forschung | Technologien | Technologiebaum


Physik
Physik
Zeitalter Mittelalter
Erfordert:Führt zu:
MetallgussDruckerpresse
Schießpulver
Forschungskosten
Schnell 325 5forsch.png
Standard 485 5forsch.png
Episch 728 5forsch.png
Marathon 1455 5forsch.png
Erlaubt
Einheiten Tribok 
Korea symbol civ5.pngHwach'a DLC-Inhalt
Gebäude
Wunder Notre Dame 

„Miss alles, was sich messen lässt, und mach alles messbar, was sich nicht messen lässt.“
- Galileo Galilei

Allgemein

Die Physik ist eine späte Technologie des Mittelalters.


Voraussetzungen und Kosten

Strategische Hinweise

Historische Informationen

Physik ist das Studium der Materie und die grundlegendste physische Wissenschaft. Diese ursprünglich "Naturwissenschaft" genannte Lehre beschäftigt sich mit dem gesamten erfassbaren Universum, vom kleinsten Partikel bis zur größten Galaxie. Physik beschäftigt sich unter anderem mit Schwerkraft, Licht, Hitze und Magnetismus. Während das menschliche Wissen exponentiell gewachsen ist, spaltete sich die Physik in unzählige Unterbereiche wie Astronomie, Chemie, Geologie, Biologie und Ingenieurwissenschaft auf. Doch all diese Unterbereiche versuchen gleichermaßen, natürliche Phänomene zu messen und zu erklären.

1687 veröffentlichte Isaac Newton sein Meisterwerk "Philosophiae Naturalis Principia Mathematica", das die Physik revolutionierte. In einfachen Worten sagt Newtons erstes Axiom, auch als Trägheitsgesetz bekannt, dass ein ruhendes Objekt ruhend bleibt und ein bewegtes Objekt in Bewegung bleibt, solange äußere Kräfte diesen Zustand nicht ändern. Sein zweites Axiom beschreibt die Bewegungsänderung eines Objektes durch Einwirkung einer Kraft in einer Formel. Sie lautet Kraft gleich Masse mal Beschleunigung. Sein drittes Axiom, auch als Wechselwirkungsgesetz bekannt, sagt aus, dass die aufeinander ausgeübten Kräfte zweier miteinander interagierender Objekte gleich groß und entgegengerichtet sind. Anders gesagt: "Für jede Aktion erfolgt eine gleich starke und entgegengesetzte Reaktion."

Die Newtonschen Gesetze beherrschten die Physik bis ins 20. Jahrhundert, als sie durch die Relativitätstheorie und die Quantenmechanik ersetzt wurden. Diese bahnbrechenden Erkenntnisse revolutionierten die Welt in einer vergleichbaren Weise wie Newtons Entdeckungen im 17. Jahrhundert.


Civ5-Historie

In der Grundversion erfordert die Physik auch Maschinenbau und erlaubt noch nicht den Bau des Weltwunders Notre Dame.

Ansonsten sind bei dem Fortschritt Physik keine Unterschiede in seinen Merkmalen zwischen der Grundversion und den beiden Erweiterungen festzustellen.